STIFTUNG PAZ MUNDO in GUATEMALA

 

Wir bedanken uns von Herzen für alle Zuwendungen, Hilfen und Spenden.

Wir danken allen Mitgliedern und Mitarbeitern aus den Vereinen in Österreich und der Schweiz und allen Förderern der Guatemaltekischen Stiftung, dem Land Tirol, dem Land Vorarlberg, der Stiftung Schweibenalp für die Hilfe im sehr schwierigen Jahr 2015.


Norbert, Daniel und Christine Muigg
im Namen des Stiftungsrates Guatemala

                                                                

 

 

Besonderer Dank gilt allen Helfern vor Ort, die durch ihren persönlichen Einsatz die vielfältigen Programme und das Hospital unterstützen und mittragen.  

15 Jahre des steten Aufbaus, des gegenseitigen Vertrauens, der Hingabe an die Arbeit und der Unterstützung vieler Menschen machen es möglich, dass diese Projekte sich immer mehr selbst tragen und die Menschen der Region bereit sind, diese Programme anzunehmen.

Die weitere Entwicklung der Stiftung und ihrer Friedensprogramme macht einen Zubau für Untersuchungsräumlichkeiten notwendig, dem wir mit viel Vertrauen auf weitere Hilfen entgegen sehen.